Navigation  einschalten

Hausbootferien in Deutschland

Wasser, Wiesen und Himmel… Mit diesen paar Worten beschreiben die Berliner die erstaunliche Landschaft, die Sie im ehemaligen Ostdeutschland, zwischen Elbe und Odra, Spree und Ostsee, erwartet. Die Länder Brandenburg und Mecklenburg sind sozusagen vom westlichen Tourismus ignoriert, zeigen jedoch eine erstaunliche Vielfalt was die wunderbar bewahrte Natur und die historischen Reichtümer anbelangt.

Diese beiden Länder besitzen zahlreiche Seen und Flüsse. Ein erstaunliches, über 1000 Kilometer grosses, schiffbares Netz erstreckt sich im Norden um den Müritz See und im Süden beiderseits der Stadt Berlin. Obwohl auf den grossen Kanälen, welche die Elbe und die Odra mit der deutschen Hauptstadt verbinden, noch verhältnismässig viele Schleppkähne verkehren, ist Fürstenberg und die Umgebung fast vollständig der Vergnügungsschiffahrt gewidmet.

Während einer Woche werden Sie vor allem die unberührte Natur im Mecklenburg entdecken. In Richtung Rheinsberg bilden die Seen und Kanäle einen wahrhaften Knoten, wo unzählige, verschiedene Fahrten möglich sind. Sie werden an vielen Städtchen vorbeifahren, eines schöner als das andere. Falls Ihre Fahrt mindestens 10 Tage dauert, werden Sie vielleicht die Richtung nach Berlin einschlagen: diese Grossstadt besitzt ungefähr 180 Kilometer Kanäle und es gibt dort mehr Brücken als in Venedig

Verfügen Sie über zwei Wochen, so stehen Ihnen jegliche Möglichkeit offen – von den wilden Landschaften im Nordwesten bis zum sonderbaren Schloss Schwerin, die treue Nachahmung des Schlosses Chambord, Potsdam und Brandenburg, mit einem mehr städtischen Einschlag oder der Spreewald mit seinen zahlreichen Kanälen.

Es ist unmöglich eine Gegend zu beschreiben, ohne von ihren Bewohnern zu sprechen. Die Berliner bezeichnen die Brandenburger und die Mecklenburger allgemein als «harte Leute, mit einer grossen Schnauze, die gerne ein Glas trinken und nicht leicht aus sich herauskommen»: dieselben Berliner loben jedoch ihren ausserordentlichen Familien- und Freundschaftssinn und ihr eher dickköpfiges Geschwätz. Diese Leute aus dem Norden, Erben der Hansatradition und der preussischen Strenge, bilden ein fesselndes Volk, wo die deutsche Romantik noch anwesend ist. Hausbootferien in Deutschland